Malerei









Die Malerei entwickelte sich aus der Tuschezeichnung, der Collage wie auch den "chinesischen Tagebüchern" (Tao Ke Rui's Diaries).


In vielfachen Überlagerungen verbinden sich Stillleben und vegetabile Elemente in wandelbaren Rastern, die Assoziationen zu Innen- und Außenräumen zulassen.








 

 


Christiana Protto